Lvstprinzip

Lvstprinzip

Wer ist eigentlich dieser Sex?

#12 TRAUMA

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jede dritte Frau erlebt irgendwann in ihrem Leben sexualisierte Gewalt. Aber ist sie deswegen ein Opfer? Und wenn ja, wie kann man diese Opferrolle auch wieder verlassen? Wie ist man überhaupt ein korrektes Vergewaltigungsopfer? Und muss man als solches für immer zerstört sein?
Was passiert in einer Traumatherapie? Was bringen Trigger Warnings? Und wie können wir mit trotz allem mit unseren Traumata konstruktiv umgehen? Darüber spricht Theresa Lachner mit Dr.Melanie Büttner.

Wir danken LELO, dem Sponsor dieser Staffel, für die Unterstützung – und für Soraya 2, einen Vibrator für den G-Punkt. Selbstbefriedigung kann ein wichtiges Hilfsmittel sein, um die Autonomie über den eigenen Körper wiederzuerlangen. https://www.lelo.com/de/soraya-2

Ressourcenliste:
https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-09/sexualitaet-sexsucht-gewalt-therapie-beratung#3-hilfe-fuer-betroffene-sexueller-uebergriffe-und-sexueller-gewalt

https://wildwasser.de/
https://www.frauen-gegen-gewalt.de/de/organisationen.html
https://www.aoef.at/

https://www.telefonseelsorge.at/
www.telefonseelsorge.de

Ausgebildete Traumatherapeut*innen: Deutsche Gesellschaft für Psychotraumatologie
https://www.degpt.de/

Empfehlungen & Literatur

ZEIT – Podcast „Ist das normal?“ Folgen zum Thema Trauma, Gewalt, Missbrauch:

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2019-04/sexuelle-gewalt-traumatherapie-missbrauch-bewaeltigung

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-11/flirt-ratgeber-pick-up-artists-manipulation-psychologie-consent-sexpodcast

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-02/gewalt-in-beziehungen-vergewaltigung-missbrauch-sexpodcast

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-03/haeusliche-gewalt-ehe-familienleben-traumatherapie-sexpodcast

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-09/kommunikation-sex-nein-sagen-grenzen-setzen-partnerschaft-date

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2019-04/sexuelles-trauma-missbrauch-vergewaltigung-sexuelle-gewalt-hilfe

Podcastfolge von Tim Ferriss -https://tim.blog/2020/09/14/how-to-heal-trauma/

https://www.ohwow.eu/jeannes-heldinnen/sophia-hoffmann
Podcast "Jeannes Heldinnen" aus dem Hause OH WOW
Folge 12 – Sophia Hoffmann #metoo

„Ist das normal? Sprechen wir über Sex wie du ihn willst“ https://amzn.to/3nWWHZR
„Handbuch häusliche Gewalt“ https://amzn.to/3fDizXp
LVSTPRINZIP https://amzn.to/3lcCrBA

Infos zu Melanie:
www.melanie-buettner.de

Theresa Buch LVSTPRINZIP
https://www.genialokal.de/Produkt/Theresa-Lachner/Lvstprinzip_lid_40257689.html

Credits:
Theresa Lachner: Moderation, Redaktion
Jeanne Drach (OH WOW): Moderation, Redaktion, Produktion, Jingle, Sounddesign
Anna Muhr (OH WOW): Post-Produktion
Sounddesign: Mit freundlicher Unterstützung von Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#11 SEX LERNEN

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kann man guten Sex lernen? Sollte sich jede*r einen Sexcoach ins Bett holen? Hat man überhaupt noch Sex miteinander, wenn man als Elternpaar ein Sex-Startup hat? Und wie sieht eigentlich die Sexual Wellness Industrie von innen aus?
Darüber redet Theresa Lachner mit Mariah Freya und Phillip Steinweber von Beducated.

Wir danken LELO für die Unterstützung zu dieser Staffel – und für Tiani 2, einen Paarvibrator, bestehend aus Vaginalspange und vibrierender Fernbedienung mit innovativer Sense Motion Technologie, der auch in Langzeitbeziehungen den Spieltrieb zurück bringt.

Literatur, Quellen, Studie, Definitionen:

Mehr über Beducated hier http://beducate.me/tl202011

Edging: Edging kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie "zum Äußersten gehen". Bezogen auf den Sex heißt das: Du steigerst deine Lust fast bis zum Höhepunkt und legst genau genau dann eine Verschnaufpause ein, wenn die Erregung kaum noch auszuhalten ist. Nach einem kurzen sexuellen Cooldown kann es weitergehen.
Quelle: Cosmopolitan
https://www.cosmopolitan.de/edging-mit-dieser-taktik-erlebst-du-mega-orgasmen-82086.html

Als Cunnilingus (lateinisch cunnus „weibliche Scham“ und lingua „Zunge“) bezeichnet man eine Form des Oralverkehrs in der Sexualität, bei dem der Sexualpartner (gleich welchen Geschlechts) die äußeren weiblichen Geschlechtsorgane – die Klitoris, die Schamlippen oder den Scheideneingang – mit der Zunge und den Lippen ausgiebig liebkost.
Quelle: Wikipedia

Theresa Lachners Buch Lvstprinzip Ebook:
Und hier das Buch
Denkt daran: #SupportyourlocalBookstore !

Podcast-Empfehlung
Wie investiere ich?
Investorella, der Podcast für nachhaltiges Investieren von Larissa Kravitz und OH WOW
https://www.ohwow.eu/investorella/01

Credits:
Theresa Lachner: Moderation, Redaktion
Jeanne Drach (OH WOW): Moderation, Redaktion, Produktion, Jingle, Sounddesign
Anna Muhr: Post-Produktion
Sounddesign: Zusammenarbeit mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Mehr Infos zu Lvstprinzip
Mehr Infos zu OH WOW

#10 REIZ

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir können Sex haben wie wir wollen – mit Pornos, Puppen, Prostituierten, Sextoys oder in virtuellen Welten. Aber was machen diese Reize mit unserer Psyche – und mit unseren Beziehungen? Können wir die Liebe irgendwann komplett auslagern? Und werden wir dabei medienkompetenter oder stumpfen wir einfach nur ab?

Darüber spricht Theresa Lachner mit Neurologin und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer.

Abonniert den Podcast, schickt uns euer Feedback!
Gebt uns eine nette Bewertung & teilt ihn mit euren Freund*innen!

Literatur:
Heike Melzers Buch "Scharfstellung":
https://www.klett-cotta.de/buch/Tropen-Sachbuch/Scharfstellung/95080

Theresa Buch LVSTPRINZIP
https://www.genialokal.de/Produkt/Theresa-Lachner/Lvstprinzip_lid_40257689.html

Sponsoring:
Wir danken LELO für die Unterstützung zu dieser Staffel – und für SIRI 2, den extra starken Auflegevibrator, dem Theresa seit Beginn ihrer Sexjournalistinnenkarriere die Treue hält.

Wir danken Fun Factory für die Unterstützung zu dieser Folge - und für den super-innovativen SUNDAZE, ein Toy, das vibriert, klopft und stößt. Mehr unter https://www.funfactory.com/

Credits:
Theresa Lachner: Moderation, Redaktion
Jeanne Drach (OH WOW): Moderation, Redaktion, Produktion, Jingle, Sounddesign
Sounddesign: Zusammenarbeit mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#9 NACKT

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was ist wirklich intim? Ein Kuss, ein Gespräch oder eine bestimmte Sexualpraktik? Können wir Intimität so vortäuschen wie einen Orgasmus? Und wird sie weniger, wenn wir darüber schreiben? Was ist an schwulem Sex anders als an heteronormativem? Darüber redet Theresa Lachner – extrem persönlich - mit ihrem Journalistenkollegen David Würtemberger.

Abonniert den Podcast, schickt uns euer Feedback!
Gebt uns eine nette Bewertung & teilt ihn mit euren Freund*innen!

Wir danken LELO für die Unterstützung zu dieser Staffel – und für den Prostatamassager BRUNO, der die Intensität des männlichen Orgasmus um bis zu einem Drittel steigern kann – oh wow!

Literatur/Quellen:

Davids Coming Out Kolumne bei jetzt.de https://www.jetzt.de/tag/coming-out-kolumne

Theresa Buch LVSTPRINZIP
https://www.genialokal.de/Produkt/Theresa-Lachner/Lvstprinzip_lid_40257689.html

Credits:
Theresa Lachner: Moderation, Redaktion
Jeanne Drach (OH WOW): Moderation, Redaktion, Produktion, Jingle, Sounddesign
Sounddesign: Zusammenarbeit mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#8 UNLUST

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Gefühlt ist Sex ist überall – gleichzeitig haben wir angeblich immer weniger davon. Aber was, wenn wir gar nicht so wollen, wie wir glauben, immer sollen zu müssen? Gibt es wirklich frigide Frauen, und was ist dann eigentlich mit Männern, die kein Bock haben? Warum erwarten wir überhaupt, dass es in Beziehungen immer super im Bett laufen muss? Müssen wir Unlust überhaupt bekämpfen und wegtherapieren oder kann sie auch Rebellion sein? Darüber redet Theresa zum Auftakt der zweiten Staffel mit Sexual- und Paartherapeutin Sandra Gathmann.

Wir danken unserem Sponsor LELO, die nicht nur Beyoncé, sondern jetzt auch LVSTPRINZIP unterstützen – und mit der Sona 2 Cruise für klitoral-phänomenale Orgasmen sorgen.

Interview mit Sandra zum Thema Scham https://www.lvstprinzip.de/tabulos-ein-gespraech-mit-sexualtherapeutin-sandra-gathmann/

Ein paar Definitionen:

Beim Korrumpierungseffekt verdrängt sekundäre Motivation die vorherige primäre Motivation. Vorher hat die Tätigkeit selbst motiviert (intrinsisch), nachher motivieren vor allem Ergebnisse, die außerhalb der Tätigkeit liegen (extrinsisch, z. B. versprochene Belohnungen). Fällt nun der äußere Anreiz weg, geht das ursprünglich gerne und freiwillig gezeigte Verhalten zurück.
Andere Namen sind Korruptionseffekt, Verdrängungseffekt, Effekt der übermäßigen Rechtfertigung oder Selbst-Korrumpierung. Im Englischen heißt es overjustification effect (etwa: Überrechtfertigungs-Effekt).

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Korrumpierungseffekt

NoFap ist ein Internetforum sowie eine daraus hervorgegangene Bewegung von Menschen, die den Konsum von Pornografie sowie Masturbation freiwillig einschränken beziehungsweise vermeiden wollen. Der Name kommt vom englischen Slangbegriff "to fap", der die männliche Masturbation bezeichnet. Obwohl in den Anfängen ein überwiegend männliches Phänomen, wird NoFap mittlerweile gleichermaßen von beiden Geschlechtern praktiziert.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/NoFap

Halo-Effekt

Unter dem Effekt wird die Tendenz verstanden, faktisch unabhängige oder nur mäßig korrelierende Eigenschaften von Personen oder Sachen fälschlicherweise als zusammenhängend wahrzunehmen. Einzelne Eigenschaften einer Person (z. B. Attraktivität, Behinderung, sozialer Status) erzeugen einen positiven oder negativen Eindruck, der die weitere Wahrnehmung der Person „überstrahlt“ und so den Gesamteindruck unverhältnismäßig beeinflusst.

Quelle: Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Halo-Effekt

Im Podcast angesprochene Studie:
Freizeit-Monitor 2019: https://www.zeit.de/news/2019-09/10/die-deutsche-haben-immer-weniger-sex

Credits:
Theresa Lachner: Moderation, Redaktion
Jeanne Drach (OH WOW): Moderation, Redaktion, Produktion, Jingle, Sounddesign
Sounddesign: Zusammenarbeit mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#7 Wie porno bin ich?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Machen Pornos süchtig? Verderben sie unsere Fantasie oder regen sie sie an? Wie können Pornos inklusiver werden? Und sind feministische Pornos wirklich immer besser? Wie hat sich die Pornoindustrie in den letzten zwanzig Jahren verändert? Und was spricht eigentlich für den Konsum von Pornografie?

Darum geht es in dieser Sonderfolge von LVSTRPINZIP. Theresa Lachner spricht nicht nur mit dem Pornoregisseur Patrick Catuz, sondern auch mit Journalist David Würtemberger, Sexshopinhaberin Kathi Leiber, der Neurologin Dr. Heike Melzer, Sexcoach Mariah Freya, Aktivist Christian Kiermeier, und der Traumatherapeutin Dr. Melanie Büttner.

Diese Folge wird gesponsert von der Techniker Krankenkasse (
https://www.tk.de/techniker/magazin/lifestyle/special/mypornme-2090006
), die mit ihrer Kampagne #mypornme für mehr Medienkompetenz in deutschen Schlafzimmern sorgt und dabei hilft, das eigene, gesunde Porno-Ich zu entdecken.

https://www.youtube.com/watch?v=jrgeAE_NLyI&has_verified=1

https://www.youtube.com/watch?v=aexxpENcR6o

https://www.youtube.com/watch?v=9cox_oP35pY

https://www.tk.de/techniker/magazin/lifestyle/special/mypornme/sexuelle-selbstfuersorge-2090116

Credits:
Soundbites: Arthouse Vienna „Blind Date“, Pornhub
Theresa Lachner: Moderation, Redaktion
Jeanne Drach (OH WOW): Moderation, Redaktion, Produktion, Jingle, Sounddesign
Sounddesign: Zusammenarbeit mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#6 Geschlecht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wann ist ein Mann eigentlich ein Mann? Und wann eine Frau eine Frau? Wer oder was entscheidet das? Chromosomen, Genitalien, Hormone, ein rosa oder ein blauer Strampelanzug – oder irgendwelche random Leute, denen wir auf der Straße begegnen? Wie werden wir geboren? Zu was werden wir gemacht? Und warum sollten das überhaupt andere Menschen für uns entscheiden? Darüber redet Theresa in der letzten Folge von Staffel 1 mit dem trans Mann Linus Giese.

Linus Giese: Ich bin Linus – erschienen im Rowohlt Verlag
https://www.rowohlt.de/paperback/linus-giese-ich-bin-linus.html

Theresa Lachners: Lvstprinzip
https://www.genialokal.de/Produkt/Theresa-Lachner/Lvstprinzip_lid_40257689.html
Denkt daran: #SupportyourlocalBookstore !

Wir danken unserem Sponsor FUN FACTORY für die Unterstützung zu dieser Staffel. Der Auflegevibrator „LAYA2“ ist genderneutral und fühlt sich beispielsweise an Nacken, Brüsten, Klitoris, Hoden oder Perineum ziemlich fantastisch an. Mit dem Code LVSTPRINZIP20 erhaltet ihr auf FUNFACTORY.com 20% Rabatt – und zwar nicht nur auf dieses Toy, sondern auf alle.

Außerdem danken wir POOL ARTISTS, besonders Maria Lorenz und Konstanze Teschner, die uns bei der Aufnahme Produktion dieser Folge in ihrem Studio in Berlin unterstützt haben.

Ein paar Definitionen:
Transgender, von lateinisch trans „jenseits von, darüber hinaus“, und englisch gender „soziales Geschlecht“ ist eine Bezeichnung für Personen, deren Geschlechtsidentität nicht oder nicht vollständig mit dem nach der Geburt anhand der äußeren Merkmale eingetragenen Geschlecht übereinstimmt. Transgeschlechtlichkeit ist unabhängig von sexueller Orientierung.

Das Gegenteil von Transgender ist Cisgender (von lateinisch cis „diesseits“, als gegensätzliche Präposition zu trans). Die Bezeichnung Cisgender-Personen, oder kurz cis- beschreibt Personen, deren Geschlecht oder Geschlechtsidentität und Geschlechtsausdruck mit dem Geschlecht übereinstimmt, dem sie bei der Geburt zugewiesen wurden. (Quelle: Wikipedia)

Credits:
Moderation: Theresa Lachner, Linus Giese, Jeanne Drach (OH WOW)
Produktion: Jeanne Drach (OH WOW)
Redaktion: Theresa Lachner & Jeanne Drach (OH WOW), Pamela Rußmann (OH WOW)
Jingle & Sounddesign: Jeanne Drach (OH WOW) mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#5 Hingabe

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Können Männer eigentlich Feministen sein? Wieviel Autonomie tut einer Beziehung gut? Und warum haben heterosexuelle Männer eigentlich so wenig Ahnung von Hingabe? Wozu brauchen wir Labels und von welchen können wir uns endgültig verabschieden? Darüber redet Theresa Lachner in dieser Folge mit dem Pornoproduzenten Patrick Catuz.

Patricks Ted Talk https://www.youtube.com/watch?v=lsyrgSSqoHs&t=35s
Artikel über Bisexualität von Theresa https://editionf.com/nein-daniela-ich-will-keinen-dreier-mit-dir-und-deinem-mann/
Nils Pickert: Prinzessinnenjungs https://amzn.to/3i8x1Xs

Wir danken unserem Sponsor Fun Factory für die Unterstützung. Ihr Penis-Toy "MANTA" sorgt auch im Bett für mehr Hingabe und Gleichberechtigung. Mit dem Code LVSTPRINZIP20 erhaltet ihr auf FUNFACTORY 20% Rabatt auf das Toy.

Ein paar Definitionen:
POC: steht für People of Colour/Person of Colour "eine internationale Selbstbezeichnung von/für Menschen mit Rassismuserfahrungen. Der Begriff markiert eine politische gesellschaftliche Position und versteht sich als emanzipatorisch und solidarisch.
www.amnesty.de

Mansplaining bezeichnet herablassende Erklärungen eines Mannes, der fälschlicherweise davon ausgeht, er wisse mehr über den Gesprächsgegenstand als die – meist weibliche – Person, mit der er spricht. Der Begriff benennt die Machtasymmetrien in der Kommunikation zwischen Männern und Frauen.
Wikipedia

Bisexual Erasure/ Bi erasure wird eine Tendenz bezeichnet, Bisexualität in der Geschichte, in akademischen Kreisen und in den Medien zu ignorieren, zu verleugnen oder umzudeuten.
Wikipedia

Credits:
Moderation: Theresa Lachner, Jeanne Drach (OH WOW)
Produktion: Jeanne Drach (OH WOW)
Redaktion: Theresa Lachner & Jeanne Drach (OH WOW), Pamela Rußmann (OH WOW)
Jingle & Sounddesign: Jeanne Drach (OH WOW) mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#4 Is there still Sex in the City?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie fühlt es sich an, mit 60 zu tindern? Warum haben alte Menschen wesentlich mehr Sex als junge und wieso haben jüngere deutlich weniger Sex als gleichaltrige vor zwanzig Jahren? Kann man ein Teil des Systems sein und es gleichzeitig hinterfragen? Und was ist von Sex and the City geblieben?

Ein paar Definitionen:
„Hookup Culture“ : schnelle sexuelle Begegnungen ohne emotionale Intimität, begünstigt durch Dating-Apps wie Tinder etc.

„Wokeness“ lässt sich etwa mit „gut informiert und wachsam gegenüber rassistischer, sexueller und/oder gesellschaftlicher Diskriminierung“ übersetzen.

MILF Abkürzung für "Mother I´d like to fuck" - Mutter, die ich gerne ficken würde - Pornokategorie, die ältere Frauen feiert (AMERICAN PIE)

Derstandard.at Artikel
https://www.derstandard.at/story/2000118937391/candace-bushnell-tinder-foerdert-eine-foerdert-auf-jeden-fall-so

Candace Bushnells neues Buch "Is there still Sex in the city"
https://www.dumont-buchverlag.de/buch/bushnell-sex-in-the-city-9783832184933/

Theresa Lachners Buch Lvstprinzip Ebook: https://amzn.to/3f99y7m
https://www.genialokal.de/Produkt/Theresa-Lachner/Lvstprinzip_lid_40257689.html
Support your local Bookstore!

Wir danken FUN FACTORY, dem Sponsor der heutigen Folge. Ihr Toy "Miss Bi" ist die hochtechnologisierte Weiterentwicklung des klassischen "Rabbit"-Vibrators, wie wir ihn damals in Sex and the City kennengelernt haben. Mit dem Code Lvstprinzip20 erhaltet ihr auf funfactory.com 20% Rabatt auf das Toy.

Credits:
Moderation: Theresa Lachner
Produktion: Jeanne Drach (OH WOW)
Redaktion: Theresa Lachner & Jeanne Drach (OH WOW), Pamela Rußmann (OH WOW)
Jingle: Jeanne Drach (OH WOW) mit Maximilian Atteneder & Mathieu Nickels
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

#3 Oh mein Gott

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Gott sieht alles. Ist das der Grund, warum so viele Menschen beim Orgasmus seinen Namen rufen? Und wenn er uns liebt, genau so wie wir sind, was genau hat er dann eigentlich gegen Homosexualität, Masturbation, Verhütung oder selbstbestimmte Weiblichkeit? Kann Sex auch ein Gebet sein? Und wie kinky ist die Bibel?
Darüber redet Theresa Lachner in der dritten Folge von LVSTPRINZIP mit der baptistischen Pastorin Mira Ungewitter.

Mira Ungewitters Buch: Roadtrip mit Gott
https://www.herder.de/religion-spiritualitaet-shop/roadtrip-mit-gott-gebundene-ausgabe/c-38/p-16309/

Theresa Lachners Buch:
https://www.morawa.at/detail/ISBN-9783351050597?gclid=EAIaIQobChMI4-Gf6JvA6gIVCKp3Ch378wkoEAAYASAAEgLL9_D_BwE

Film: Female Pleasure
https://www.femalepleasure.org/

Infos zur Pille
http://www.verhuetung.info/hormonelle-verhutung/die-pille/
Danke an http://www.fgz-dietrotula.at/
sowie Dr. Marie und Dr. Olivia

Wir danken unserem Sponsor Fun Factory für die Unterstützung – und für VOLTA, einen extra starken, vielseitigen Klitorisvibrator. Power to the Klit! Mit dem Code LVSTPRINZIP20 erhaltet ihr auf funfactory.com 20% Rabatt auf das Toy.

Credits:
Redaktion: Theresa Lachner & Jeanne Drach, Pamela Rußmann / OH WOW
Jingle: Jeanne Drach / OH WOW mit Maximilian Atteneder
Grafik: Zsa Zsa @zsazsawegor
Lvstprinzip: www.lvstprinzip.de
OH WOW: www.ohwow.eu

Über diesen Podcast

Wir reden ständig über Sex. Aber was genau meinen wir damit überhaupt?
Beischlaf, Penetration, Geschlechtsverkehr, Austausch von Körperflüssigkeiten?
Intime Verschmelzung, banale Technik? Gefühle, Wertesysteme und Körperteile?
Und wie geht eigentlich guter Sex?

Theresa Lachner geht diesen Fragen seit vierzehn Jahren auf den Grund.
Als Journalistin, systemische Sexualberaterin und Gründerin von Lvstprinzip:
dem größten Sexblog im deutschsprachigen Raum, dem Buch, und jetzt auch dem Podcast.

Theresa begegnet dem Sex auf ganz unterschiedliche Art und Weise.
In intimen Gesprächen sucht sie gemeinsam mit anderen nach Antworten.
Und lernt dabei, die Fragen zu lieben und Grenzen zu verhandeln.
So nah wie möglich, so achtsam wie nötig.

von und mit Theresa Lachner

Abonnieren

Follow us